2007-11-25T11:18:18

Bevor die Schulter schmerzt (Teil 4)

Was die Schulter nicht mag

Fröstelnd in der Warteschlange vor der Turnieranmeldung stehen, schnell noch eine rauchen und dann nix wie los zum Einschiessen und sich ärgern, weil's daneben ging und man sich seine liebevoll bemalten Holzpfeile noch vorm Turnier geschrottet hat - all das ist schulter- und muskelfeindlich. Jede Muskulatur muss vor Auskühlung geschützt und vorher aufgewärmt werden.
Das erste ist eine Frage der richtigen Bekleidung, das zweite geschieht durch aufwärmende und einfache gymnastische Übungen, z. B. durch grosses Kreisen der Arme, Zusammenziehen der Schulterblätter und Übereinanderschlagen der Arme vor der Brust. Ich baue auch immer die Übung Nr. 1, Dehnen mit Hilfe des Langbogens mit ein.

Das nächste Problem ist der Ärger. Der Ausstoss von Stresshormonen führt zur Verengung der Blutgefässe in der Muskulatur und begünstigt über eine komplexe Kaskade Muskelverhärtungen.

Antioxidantien Radikalfänger

Unser Organismus muss sich mit einer besonders rücksichtslose Gruppe abplagen: den freien Radikalen. Diese chemisch hoch aktiven und äusserst sauerstoffhungrigen Moleküle entstehen als Produkt unseres Stoffwechsels, fallen bei sportlichen Tätigkeiten an, kommen von aussen durch die Verschmutzung unserer Umwelt und nehmen mit steigendem Lebensalter zu. So darf sich jeder Raucher fest darauf verlassen, dass ihm jede Zigarette die Zufuhr mehrerer Millionen freier Radikale garantiert. Freie Radikale sind zellschädigend, begünstigen Alterungsprozesse und leisten Entzündungen und anderen Erkrankungen Vorschub. Unser Organismus verfügt zwar über Puffer mit schützenden, antioxidativen Stoffen, ist aber immer auf die ausreichende Zufuhr von aussen angewiesen, denn bestimmte Substanzen kann er nicht selbst herstellen. Deshalb benötigt er Stoffe mit stark antioxidativer und somit schützender Wirkung wie:

  • Zink
  • Betakarotin
  • Selen
  • Vitamin C
  • Vitamin E

Die reizlindernde und zellschützende (=antioxidative) Wirkung von Vitamin E, idealerweise in Kombination mit Vitamin C, stärkt das Immunsystem und kann begleitend bei entzündlichen Gelenkprozessen eingenommen werden.

Männerweisheiten

Aus eigener Erfahrung weiss ich um unsere Weisheiten, wenn's um Schmerzen geht, denn sie waren lange meine eigenen und mit einem Rest kämpfe ich heute noch. Sie lauten unter anderem:

  • was von selbst kommt, muss auch von selbst wieder gehen
  • der Indianer kennt keinen Schmerz
  • was uns nicht umbringt, macht uns härter
  • der Schmerz ist dazu da, dass man ihn ignoriert
  • nur kein Weichei sein und wegen jedem Wehweh zum Doktor laufen

und anderes Hochkarätiges mehr. Irgendwann ist auch der stärkste Indianer nicht härter, sondern mürbe geworden und sieht mit Betroffenheit, dass der Schmerz zu einem ständigen Lebensbegleiter geworden ist, der überhaupt nicht mehr daran denkt, von selbst zu gehen. Damit das nicht passiert, sollten diese und weitere geeignete gymnastische Übungen regelmässig in den Tagesablauf eingebaut werden, damit der Verschleiss im Schultergelenk möglichst gering gehalten wird. Zwei, drei Übungen täglich regelmässig gemacht bringen mehr als zehn, so lange es schmerzt und null, wenn's halbwegs wieder geht.

Einen guten, zielsicheren und schmerzfreien Schuss ins Blatt wünscht Euch

 

Seite 1 2 3 4

 

 

Copyright / Disclaimer

Die Inhalte auf unserer Webseite werden ohne Garantie auf Vollständigkeit und Richtigkeit zur Verfügung gestellt.
Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.

Sämtliche Inhalte, Bilder sowie der Design unterstehen dem Copyright.

Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben.
Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unseren Webseiten.
Diese Erklärung gilt für alle Seiten auf unserer Homepage.

What's on ?

Die aktuellsten Termine
22. 12. 2018 - 06. 01. 2019
Weihnachtsferien
Turnhalle geschlossen
 
14. 01. 2019 & 21. 01. 2019
Turnhalle Kappelerhof
Kurs 01/18
 
28. 01. 2019
Turnhalle Kappelerhof
Clubmeisterschaft
 
02. 02. 2019 - 17. 02. 2019
Sportferien
Turnhalle geschlossen
 
01. 03. 2019
Generalversammlung 2018
 
_

Strebel

Der Haus- und Hoflieferant
des BC Baden

_

Der BC Baden
ist Mitglied des FAAS

FAAS